EIB 392

    Technische Kennwerte

    Technische Kennwerte

    EIB 392

    EIB 392 F

    EIB 392 M

    Eingang

    Inkrementalsignale

    1 VSS

    Referenzmarke

    eine oder abstandscodiert1)

    Eingangsfrequenz

    ≤ 400 kHz

    Elektrischer Anschluss*

    • Sub-D-Stecker (Buchse) 15-polig
    • M23-Stecker (Buchse) 12-polig

    Kabellänge

    ≤ 6 m

    Ausgang

    Absolute Positionswerte

    EnDat 2.2

    Fanuc Serial Interface

    Mitsubishi High Speed ­Serial Interface

    Bestellbezeichnung

    EnDat 22

    Fanuc 02

    Mit 02-4 / Mit 02-2 4)

    Elektrischer Anschluss

    Sub-D-Stecker (Stift) 15-polig

    Kabellänge

    ≤ 100 m2)

    ≤ 20 m3)

    Unterteilung

    ≤ 16 384fach (abhängig von Messgerät)

    Spannungsversorgung

    5 V ± 5 % gemessen an EIB

    Stromaufnahme

    ≤ 130 mA (ohne Last und ohne Messgerät)

    Arbeitstemperatur

    Lagertemperatur

    0 bis 70 °C

    –30 bis 70 °C

    Vibration 55 bis 2 000 Hz

    Schock 11 ms

    100 m/s2 (EN 60 068-2-6)

    200 m/s2 (EN 60 068-2-27)

    Schutzart

    IP 40

    Masse

    140 g (EIB ohne Kabel mit Elektronik)

    * bei Bestellung bitte anwählen

    1) Achtung: Bei abstandscodierten Referenzmarken darf im Verlauf der Referenzierung (Überfahren zweier benachbarter Referenzmarken) keine Richtungsänderung erfolgen

    2) mit HEIDENHAIN-Kabel; Versorgungsspannung 5 V ± 5 % an der EIB muss eingehalten werden

    3) mit HEIDENHAIN-Kabel; IMessgerät ≤ 150 mA; größere Kabellängen auf Anfrage

    4) Mitsu01 auf Anfrage