Anwendungsentwickler HR (m/w/d)
IT-Projektmanagement und -Beratung • Schwerpunkt HR-Systeme – International

FM23419
FM23419 - Sie interessieren sich für HR und wollen sich in der Beratung ebenso weiterentwickeln wie in der technischen Umsetzung? Das ist Ihre Chance! Als Mitglied unseres HR-IT-Teams gestalten Sie den Auf- und Ausbau von personalwirtschaftlichen Systemen, die unseren Fachabteilungen und Mitarbeitern echten Mehrwert bieten.

Unser Ziel ist es, künftig alle relevanten Geschäfts- und Produktionsdaten unserer Zentrale sowie unserer internationalen Tochtergesellschaften zusammenzuführen. Aktuell schaffen wir die Grundlagen für die neue Zielarchitektur. Wir treiben die konzernweite Harmonisierung von Systemen und Reports voran, entwickeln Applikationen und Module kontinuierlich weiter und bauen eine neues, modernes Data Warehouse auf. HR-Daten und -Systeme stehen bei diesem ambitionierten Vorhaben natürlich besonders im Fokus. Hier kommen Sie ins Spiel!

Ihre Aufgaben:
Als Mitglied des HR-IT-Teams bilden Sie die Schnittstelle zu unserer HR-Abteilung und den zugehörigen personalwirtschaftlichen Systemen. Hier gilt es, HR-Prozesse mit intelligenten Applikationen, Portalen, ERP-Schnittstellen und Reportings zu unterstützen und gleichzeitig die hochsensiblen Daten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltig zu schützen. Eine Herausforderung, auf die wir Sie mit einer Einarbeitung in unsere Systeme, Strukturen und ggf. auch in unsere Software (P&I LOGA) optimal vorbereiten.

  • Ihr Ziel ist es, Management, Personalverantwortlichen und natürlich unseren Mitarbeitern mit leistungsstarken IT-Systemen echten Mehrwert zu bieten.
  • Sie verstehen es, sich in die Anforderungen der Fachbereiche hineinzudenken und diese in technische Designs und Lösungen zu „übersetzen“ – die Bandbreite Ihrer Themen reicht dabei von Payroll und Zutrittssteuerung über Zeitverwaltung bis HCM-Mitarbeiterportal.
  • Getreu der Devise „einheitliche Standards wo möglich, Customizing und individuelle Lösungen wo nötig“, führen Sie Programmanpassungen weitgehend selbst durch; bei komplexeren Themen und Projekten auch mit externer Unterstützung.
  • Sie übernehmen von A bis Z Verantwortung für Ihre Projekte, und setzen sie zuverlässig, termin-, qualitäts- und budgetgerecht um.
  • Mit praxisnahen User-Trainings und aktivem Support sorgen Sie dafür, dass die Möglichkeiten Ihrer Applikationen im Anwendungsbetrieb voll ausgeschöpft werden.
  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen stellen Sie bei alldem auch den hochverfügbaren Betrieb unserer HR-Systeme weltweit sicher und entwickeln sie kontinuierlich weiter.

Ihr Profil:

  • Programmierkenntnisse (JAVA und .Net)
  • Idealerweise haben Sie bereits mit personalwirtschaftlichen IT-Systemen (z. B. LOGA, PAISY, PeopleSoft oder SAP) gearbeitet bzw. sind bereit, sich das notwendige Wissen mit unserer Unterstützung anzueignen
  • Fähigkeit, sich in unterschiedliche HR-Prozesse hineinzudenken und personalwirtschaftliche Zusammenhänge zu analysieren
  • Sie denken praxis- und userorientiert, gehen Herausforderungen proaktiv an und verstehen es, Lösungen zu entwickeln, die für alle ein Gewinn sind
  • Klar und offen in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Ein ausgeprägter Teamgeist und ein hohes Maß an Serviceorientierung
  • Sie arbeiten strukturiert und ergebnisorientiert, mögen Abwechslung und Dynamik

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online über den nebenstehenden Link zu unserem Bewerbungsportal. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Martin gerne zur Verfügung: Tel. 08669 31-3877, martin.frankheidenhainde