Ingenieur oder Physiker als
Lieferantenbetreuer Qualitätswesen (m/w)
Strukturierte Glassubstrate/-wafer und Optoelektronik

GM21868
GM21868 - Lieferanten, die unsere hohen Ansprüche an Innovation und Qualität teilen, sind erfolgsentscheidend, damit wir auch künftig unsere hervorragende Position auf dem Weltmarkt behaupten und weiter ausbauen können. Wenn Sie sich für eine enorm vielseitige Aufgabenstellung begeistern, in der Sie gleichermaßen als Technologieexperte, Methodenspezialist und Kommunikator gefordert sind – herzlich willkommen in unserem Experten-Team Lieferantenbetreuung.

Innovation und Qualität – das ist der Anspruch, den wir an unsere Arbeit und unsere Produkte stellen. Denn nur so können wir neue Geschäftsfelder erschließen und unsere hervorragende Position in bestehenden Marktsegmenten behaupten und weiter ausbauen.

Partner, die diesen Anspruch teilen, sind dabei von entscheidender Bedeutung. Als neues Mitglied in unserem Experten-Team Lieferantenbetreuung arbeiten Sie maßgeblich an dem Ziel mit, die Grundlagen für den Erfolg von morgen zu schaffen. Dabei sind unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit mit qualifizierten Lieferanten und zuliefernden Tochterfirmen geprägt von dem Ziel, das gemeinsame Erreichte abzusichern, Verbesserungspotentiale zu nutzen sowie uns auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. Hierbei erwartet Sie ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, bei dem Ihre Stärken als Technologieexperte, Methodenspezialist und Kommunikator gleichermaßen gefragt sind.

Ihre Aufgaben:
In einer intensiven Einarbeitungsphase machen wir Sie umfassend mit unseren Methoden, hochmodernen Fertigungsprozessen und Produkten vertraut und bereiten Sie damit auf Ihre anspruchsvollen Aufgaben vor.

Als Mitglied unseres Teams übernehmen Sie gemeinsam mit Kollegen aus Einkauf und Entwicklung die Auswahl und Qualifizierung neuer Lieferanten sowie die Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Lieferanten für strukturierte Glassubstrate/-wafer und optoelektronische Komponenten. Ihre Schwerpunkte sind hierbei die präventive Qualitätssicherung sowie die Prozess- und Produktqualität. Ihre Expertise ist demzufolge im gesamten Produktentstehungsprozess gefordert.

Sie koordinieren, planen und führen Audits durch, wirken mit bei Prozess- und Produktqualifizierungen und organisieren Erstmusterprüfungen. Auch in laufender Serie stellen Sie ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau sicher. Sie erarbeiten Prüfkonzepte und planen die Wareneingangsprüfung für die Serienphase, beurteilen regelmäßig technische und organisatorische Abläufe und überwachen kontinuierlich die Anlieferqualität der Lieferanten.

Im Falle technischer Probleme aufgrund von Zulieferteilen treiben Sie die systematische Reklamationsbearbeitung im Austausch mit allen relevanten internen Abteilungen und dem Zulieferer voran und tragen maßgeblich zur Erarbeitung von konstruktiven Lösungen in Form von Sofort- und Präventivmaßnahmen bei. Das primäre Ziel ist es aber „Ihre“ Lieferanten dabei zu unterstützen, unsere hohen Qualitätsanforderungen optimal zu erfüllen. In internen und externen Qualitätsgesprächen präsentieren Sie Qualitätstrends und -Schwerpunkte und verfolgen vereinbarte Maßnahmen zur Fehlerprävention und kontinuierlichen Qualitätsverbesserung.

Ihr Profil:
Sie haben Ihr Studium im technischen Bereich (z.B. Physikalische Technik, Feinwerk- und Mikrotechnik, Produktionstechnik) oder der Physik erfolgreich abgeschlossen.

(Erste) Berufserfahrung ist ein Plus, aber kein Muss – z.B. in der Lieferantenbetreuung, in der Fertigung, in fertigungsnahen Bereichen oder in der Qualitätssicherung eines produzierenden Unternehmens. Sie sind kommunikationsstark, auch in Englisch und haben Freude daran, sich mit immer neuen komplexen Fragestellungen in einem interdisziplinären Umfeld zu befassen und geben sich nicht mit der erstbesten Lösung zufrieden. Sie sind stark in der Analyse und verlieren auch bei komplexen Aufgabenstellungen nicht den Blick für das Wesentliche. Wenn Sie dazu noch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Teamgeist mitbringen, finden Sie bei uns beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gehrmann gerne zur Verfügung: Tel. 08669 / 31-3797, E-Mail: gehrmannheidenhainde

zurück