Kunststofftechniker / Versuchstechniker (m/w)
Kunststoffspritzguss

MPh20959
MPh20959 - Sie werden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungslabor sowie der Projektleitung maßgeblich zur Erprobung und Einführung neuer Verguss- und Spritzgusstechniken beitragen. Hier ist Ihre Innovationsfreude ebenso gefragt wie Ihre kreativen Ideen.

Sie beherrschen die handwerkliche Seite der Spritzgießtechnik aus dem Effeff und wollen mehr aus Ihrem Know-how machen? Es macht Ihnen Spaß, an Innovationen mitzuarbeiten, selbst Lösungen „auszutüfteln“ und diese umzusetzen? Dann sind Sie bei uns genau in Ihrem Element.

Ihre Aufgaben:
HEIDENHAIN entwickelt Präzisionsmessgeräte, die in den modernsten Bearbeitungs- und Fertigungsanlagen der Welt zum Einsatz kommen. Innovative Kunststoffe und Spritzgussverfahren spielen dabei eine immer größere Rolle. Deshalb wollen wir auf diesem Gebiet unsere Kompetenzen ausbauen und gemeinsam mit Ihnen Neuland betreten. Sie werden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungslabor sowie der Projektleitung maßgeblich zur Erprobung und Einführung neuer Verguss- und Spritzgusstechniken beitragen. Hier ist Ihre Innovationsfreude ebenso gefragt wie Ihre kreativen Ideen.

  • Betreuung und Optimierung von Spritzgussprozessen
  • Durchführen von Versuchen mit einem weiten Materialspektrum
  • Versuchsauswertung einschließlich zugehöriger Materialuntersuchungen sowie Analyse und Beseitigung von Spritzgussfehlern
  • Dokumentation und Berichterstellung zu den Versuchen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kunststofftechniker/in
  • Mehrere Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Kunststofftechnik, insbesondere im Bereich Spritzguss
  • Kenntnisse im Formenbau
  • Gute Kenntnisse über Materialeigenschaften von Kunststoffen
  • Erfahrung Bedienung Spritzgussmaschinen
  • Technische/r Generalist/in mit „Tüftlermentalität“
  • Eigeninitiativ und eigenverantwortlich und dazu ein begeisterter Teamplayer

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Posch gerne zur Verfügung: Tel. 08669 / 31-2230, E-Mail: poschheidenhainde