Physiker (m/w)
Optikentwicklung • Optoelektronische Messgeräte

NT20883
NT20883 - Optoelektronik – das ist Ihre Welt? Dann arbeiten Sie bei uns an der Spitze technologischer Innovationen! Bei der Entwicklung komplexer optoelektronischer Messgeräte übernehmen Sie Verantwortung für das komplette Optikdesign. Sie erarbeiten die physikalischen Grundlagen und stellen vom ersten Konzept über Entwurf, Simulation und Test bis zur Serie die optimale „Reifung“ Ihrer Lösungen sicher.

Als einer der führenden Anbieter von hochpräzisen optoelektronischen Messgeräten entwickeln wir nicht nur Lösungen für konkrete Aufgabenstellungen, sondern bauen unser Know-how in diesem Bereich auch konsequent aus, um schon heute die Technologien für die Herausforderungen von morgen zu entwickeln. Wenn Sie sich für anspruchsvolles Optikdesign und die Entwicklung komplexer optischer Sensoren begeistern, sind Sie bei uns richtig – ganz gleich, ob Sie frisch von der Uni oder als erfahrener Experte zu uns kommen. Vorausgesetzt, Sie sind bereit, auch unkonventionelle Wege zu gehen.

Ihre Aufgabe:
Sie starten mit einer individuellen Einarbeitung. Als erfahrener Profi sind Sie bei uns in der Entwicklung zukunftsweisender optoelektronischer Messgeräte für das komplette Optikdesign zuständig. Als Berufseinsteiger bieten wir Ihnen die Chance, in diese anspruchsvolle Aufgabe hineinzuwachsen und zügig eigenständig zu arbeiten. Gemeinsam mit Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen analysieren Sie die Anforderungen unserer Kunden und erarbeiten tragfähige Lösungskonzepte, die ein optimales Zusammenspiel von Optik, Elektronik und Mechanik ermöglichen.

Konventionelle Optiken bringen Sie dabei ebenso zum Einsatz wie diffraktive optische Bauelemente. Mit intelligenten mathematischen Modellen, diversen Simulationen und experimentellen Versuchen sichern Sie sämtliche Entwurfsphasen zuverlässig ab. Vorausschauend und mit einem sicheren Blick für entscheidende Details managen Sie auch die Umsetzung „Ihres“ Systemdesigns bis zur Serienreife. Die Koordination interner und externer Entwicklungspartner gehört bei alldem ebenso zu Ihren Aufgaben wie die überzeugende Präsentation Ihrer Ergebnisse – auch vor internationalem Publikum.

Ihr Profil:
Sie haben Ihr Physik-Studium mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen – mit einem Diplom, einem Master oder mit einer Promotion. Sie bringen neben der experimentellen Finesse auch fundiertes und breites Hintergrundwissen aus allen Bereichen der Physik mit, welches Sie als Basis für Ihre Untersuchungen und zur Bewertung dieser einbringen können. Je mehr Erfahrung Sie im Bereich Optik und Optikdesign bzw. in der Entwicklung komplexer optischer Sensoren mitbringen, desto besser. Dabei sind Sie uns auch als Absolvent mit einem entsprechenden Studienschwerpunkt willkommen.

Sie begeistern sich für besondere technische Herausforderungen und haben den Ehrgeiz, auch dort Lösungen zu finden, wo andere die Grenzen des technisch Machbaren sehen? Sind Sie dazu ein offener, engagierter Teamplayer, der es versteht, seine Ideen prägnant und zielgruppengerecht zu kommunizieren – auf Deutsch ebenso wie auf Englisch? Perfekt!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Trübenbach gerne zur Verfügung: Tel. 08669 / 31-3259, E-Mail: truebenbachheidenhainde

zurück