Spezialist HR-Prozesse und -Systeme (m/w)

KAM18909
KAM18909 - Mit Tochtergesellschaften, Beteiligungen und Produktionsstandorten in Europa, USA und Asien ist HEIDENHAIN seit Jahren konsequent auf Wachstumskurs. Die unternehmensweite Harmonisierung von Prozessen und IT-Systemen ist dabei für uns von großer Bedeutung. Im Bereich Personalwirtschaft setzen wir dafür auf P&I LOGA – für die gesamte Bandbreite des Personalmanagements sowie für Payroll und Zeitmanagement – und künftig auch auf Sie!

Mit Tochtergesellschaften, Beteiligungen und Produktionsstandorten in Europa, USA und Asien ist HEIDENHAIN seit Jahren konsequent auf Wachstumskurs. Die unternehmensweite Harmonisierung von Prozessen und IT-Systemen ist dabei für uns von großer Bedeutung. Im Bereich Personalwirtschaft setzen wir dafür auf P&I LOGA – für die gesamte Bandbreite des Personalmanagements sowie für Payroll und Zeitmanagement – und künftig auch auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Als Mitglied unseres kleinen, kollegialen Personalwirtschaftsteams erwartet Sie in unserer Unternehmenszentrale in Traunreut eine enorm abwechslungsreiche Aufgabe. Hier sind Sie generalistisch gefordert als (Prozess-)Berater, als Projektmanager, als Customizing-Spezialist, als Anwendungsbetreuer und auch als internationaler Rollout Manager.
  • Sie wirken an der Optimierung unserer personalwirtschaftlichen Prozesse sowie deren Abbildung in den LOGA-Modulen mit. Sie beraten Ihre internen Kunden in Traunreut sowie in den Tochtergesellschaften bei der „LOGA-gerechten“ Gestaltung von HR-Prozessen, erheben und analysieren fachliche Anforderungen und „übersetzen“ diese in Pflichtenhefte. Das Customizing übernehmen Sie selbst – oder koordinieren die erforderlichen Programmanpassungen mit dem Softwareanbieter.
  • Im Team sind Sie DER Experte für Internationales – vom Rollout neuer Module oder Versionen über die Implementierung von LOGA in einer internationalen Tochter bis hin zur Einbindung in unsere Data Warehouse-Lösung für ein einheitliches Reporting. Sie haben den Lead, koordinieren alle beteiligten Bereiche und stellen sicher, dass Ihre Vorhaben termin-, qualitäts- und budgetgerecht ans Ziel kommen.
  • Mit praxisnahen User-Trainings geben Sie nationalen und internationalen Anwen¬dern/-innen beste Voraussetzungen, um LOGA optimal zu nutzen. Auch im Alltag helfen Sie bei personalwirtschaftlichen Fragestellungen mit Rat und Tat weiter.
  • Last, but not least setzt unsere Leiterin Personalwirtschaftliche Systeme bei zentralen HR-Themen sowie im operativen Geschäft – u.a. Personal- und Personalkosten-planung, Rückstellung und Personalcontrolling – auf Ihr Know-how und Ihr Engagement.

Ihr Profil:
Sie sind seit mehreren Jahren erfolgreich im HR-IT-Kontext tätig und verfügen über umfassende Erfahrung im IT-Projektmanagement und/oder in der IT-Beratung. Ob Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft, Personal- und Personalkostenplanung, Berichtswesen ... – Sie haben ein exzellentes Verständnis für komplexe personalwirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse. Das A&O: Erfahrung in der Einführung bzw. im Rollout sowie im Customizing personalwirtschaftlicher IT-Systeme (z. B. LOGA, PAISY, PeopleSoft oder SAP). Auch die Zahlenseite des Human Resources Management ist Ihnen bestens vertraut. Sie kommunizieren klar und offen und haben die Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge prägnant und zielgruppengerecht zu vermitteln – fließend auf Deutsch und Englisch. In der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kollegen verstehen Sie es, stets den richtigen Ton zu treffen und erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln. Sie haben Spaß daran, Dinge in die Hand zu nehmen, Entwicklungen voranzutreiben, und die nötige Ausdauer, um Verbesserungen nachhaltig erfolgreich zu implementieren? Perfekt!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kamissek gerne zur Verfügung: Tel. 08669 / 31-2273, E-Mail: kamissekheidenhainde

zurück