Ingenieur oder Physiker (m/w/d) – Mikroelektronik / Mikrosystemtechnik für
Prozessentwicklung Mikrostrukturen

VO23072
VO23072 - Als Innovationsführer in der Entwicklung ultrapräziser optischer Mess-Systeme haben wir auch bei der Herstellung von Mikrostrukturen den Anspruch, die Grenzen des technisch Machbaren nicht nur auszuloten, sondern immer weiter zu verschieben. Unser Experten-Team in Traunreut arbeitet daran. Wenn es sie reizt, technologisches Neuland zu betreten und die Brücke von der Grundlagenentwicklung zur Fertigung zu schlagen, herzlich Willkommen.

Als Innovationsführer in der Entwicklung ultrapräziser optischer Mess-Systeme haben wir auch bei der Herstellung von Mikrostrukturen den Anspruch, die Grenzen des technisch Machbaren nicht nur auszuloten, sondern immer weiter zu verschieben. Unser Experten-Team in Traunreut arbeitet daran. Wenn es sie reizt, technologisches Neuland zu betreten und die Brücke von der Grundlagenentwicklung zur Fertigung zu schlagen, herzlich Willkommen.

Ihre Aufgaben:
Als Mitglied unseres Expertenteams werden Sie an der Entwicklung neuer Verfahren zur Herstellung von Mikrostrukturen mitwirken. Zum Einsatz kommen Fotolithographie, Dünnschichttechnik sowie Vakuum-Ätztechniken. In enger Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsabteilungen und den Spezialisten/-innen aus der Fertigung schaffen wir hier die Grundlagen für die Herstellung innovativer Produkte der Hochpräzisionsmesstechnik. finden Sie ein Spielfeld, auf dem Sie viel bewegen und Ihre Kreativität im gesamten Entwicklungszyklus einbringen können. Die Entwicklung neuer Strukturierungsprozesse an Vakuumanlagen und deren Integration in den Herstellungsablauf bilden einen Schwerpunkt Ihrer Aufgabe. In der Folge werden Sie die Einführung der neuen Produktionsverfahren in die Fertigung begleiten und die Prozesse in laufender Serie kontinuierlich weiter optimieren. Selbstverständlich steht Ihnen für diese Aufgabe eine State of the Art-Geräteausstattung mit verschiedensten Vakuum- und Belichtungsanlagen sowie umfangreiche Messtechnik zur Verfügung. Dass wir Sie auf Ihre Aufgaben intensiv vorbereiten, versteht sich für uns von selbst.

Ihr Profil:
Mikrolithografie und Strukturierungsverfahren – die Welt, die Sie während Ihres praxisorientierten Ingenieur- oder Physikstudiums mit Schwerpunkt Mikroelektronik / Mikrosystemtechnik für sich entdeckt haben. Vakuumtechnik, Optik, Präzisionsmesstechnik und Vakuum-Ätztechniken sind Gebiete, die Sie begeistern. Hier konnten Sie sich im Rahmen Ihrer Diplom-/ Masterarbeit oder Ihrer Promotion Kenntnisse aneignen oder im Beruf bereits praktische Erfahrungen sammeln. Sie suchen jetzt die Aufgabe, in der Sie dieses Interesse vertiefen und sehr schnell eigenverantwortlich arbeiten können – an der Spitze neuester technologischer Entwicklungen? Wenn Sie Freude an interdisziplinärer Teamarbeit, Kommunikationsstärke im Umgang mit internen Gesprächspartnern und gutes Englisch mitbringen, lassen Sie uns darüber reden

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ober gerne zur Verfügung: Tel. 08669 31-3797, ober.veronikaheidenhainde


Übersicht