MSE 1000
Die flexible Auswerte-Elektronik zur automatisierten Messwert-Erfassung

Die HEIDENHAIN MSE 1000 schafft beste Voraussetzungen für höchste Qualitätsstandards in der industriellen Produktion. Als flexible Auswerte-Elektronik erfasst sie die Messwerte von automatisierten Mehrstellen-Messplätzen und stellt eine schnelle Kommunikation mit übergeordneten Rechnersystemen sowie die Ausgabe der Messergebnisse zur Dokumentation und Weiterverarbeitung sicher. Durch ihren modularen Aufbau und die unterschiedlichen Schnittstellen ist die MSE 1000 flexibel anpassbar an die unterschiedlichen Einsatzbedingungen. Die einzelnen Module erlauben den Anschluss der verschiedensten Messmittel mit digitalen und analogen Messgrößen, die Ausgabe von Schaltsignalen und die Kommunikation über diverse Schnittstellen. Insgesamt sind bis zu 250 Messkanäle konfigurierbar.