TS 640, TS 642, TS 740

Kabellose Werkstück-Tastsysteme für Maschinen mit automatischem Werkzeugwechsel

  • Hohe Antastgenauigkeit bis ±1 µm (bei Verwendung des Standardtaststifts T404)
  • Hohe Antastreproduzierbarkeit für sehr gute Messwertqualität: bis 2 σ ≤ 0,25 µm
  • Signalübertragung: Infrarot
  • Schnittstelle: HTL
  • Schutzart: IP68

Kabellose Übertragung

Die zuverlässige Infrarotübertragung der Tastsystemsignale erspart aufwändiges Kabelverlegen in schwer zugänglichen Maschinen. Die Infrarotübertragung ist ideal für kompakte Maschinen.

Ausdauernder Batteriebetrieb

Der intelligente Standby der Werkstück-Tastsysteme von HEIDENHAIN ermöglicht Akkulaufzeiten von ca. 800 Stunden und reduziert somit die Stillstandszeiten, die durch häufiges Batteriewechseln entstehen. Der Batteriewechsel erfolgt schnell und werkzeuglos.

Verschiedene Taststiftvarianten

HEIDENHAIN liefert für jede Anwendung die passenden Taststifte mit unterschiedlichen Kugeldurchmessern und verschiedenen Längen. Ein Wechsel der Taststifte ist denkbar einfach: alle Taststifte werden über das M3-Gewinde mit den Werkstück-Tastsystemen TS verbunden.

Langanhaltende Genauigkeit

Auch nach 5 Millionen Antastvorgängen sind die Werkstück-Tastsysteme von HEIDENHAIN noch hochgenau: mit einer Antastreproduzierbarkeit bis 2 σ ≤ 0,25 µm bei einer Antastgeschwindigkeit von 0,25 m/min liefern die Tastsysteme auch nach längerem Einsatz noch zuverlässige Messwerte.

Ansprechpartner – Vertrieb

Vertrieb Deutschland Beratung & Verkauf

+49 8669 31-3132

hd@heidenhain.de
Finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort

Produktvarianten

Finden Sie Ihr passendes Produkt – Für eine weitere Beratung kontaktieren Sie unseren Vertrieb gerne telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.
Sie suchen weitere Lösungen für Ihre Branche? Die Branchenübersicht hilft Ihnen weiter.