Bewerbungsprozess für Dualstudenten und Stipendiaten

HEIDENHAIN setzt auf effiziente, transparente Prozesse. Und das beginnt bereits beim Bewerbungsprozess. Von der unkomplizierten und komfortablen Bewerbung bis zur Einstellung – uns ist es wichtig, dass Du jederzeit weißt, „wo“ Du mit Deiner Bewerbung stehst und wie die nächsten Schritte im Auswahlprozess aussehen.

01 Einreichung der Bewerbung
Für die Einreichung Deiner Bewerbungsunterlagen hast Du im Bewerbungszeitraum (01.06. bis 30.09. für den Förderbeginn im Folgejahr) drei Möglichkeiten:

  • Deine Bewerbungsunterlagen als PDF-Dokument über die Bewerbungsseite hochladen. Diese ist im Bewerbungszeitraum freigeschaltet.
  • Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an studium@heidenhain.de einreichen.
  • Deine Bewerbungsunterlagen per Post senden:

    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
    Personal / Hochschulaktivitäten
    Dr.-Johannes-Heidenhain-Str. 5
    83301 Traunreut 

02 Prüfung der Unterlagen
Alle eingegangenen Bewerbungen werden bis zum Bewerbungsschluss (30.09.) gesammelt und anschließend durch die zuständigen Personalreferenten sowie Vorgesetzten der beteiligten Abteilungen geprüft. Eine Eingangsreihenfolge wird nicht gebildet. Nach dem Bewerbungsschluss informieren wir Dich per E-Mail über den weiteren Ablauf.

03 Einladung zum Gespräch
Ausgewählte Bewerber laden wir zu einem persönlichen Gespräch mit dem zuständigen Personalreferenten und Vorgesetzten der Fachabteilungen ein. Nutze das Gespräch auch, um HEIDENHAIN kennenzulernen und bilde Dir einen persönlichen Eindruck. Wir sprechen mit Dir über Deinen Lebenslauf, Deine Angaben im Anschreiben und über Deine bisherigen Schritte sowie Erfahrungen. Wir informieren Dich detailliert über das Förderprogramm bei HEIDENHAIN und beantworten gerne auch Deine Fragen.

04 Rückruf und Feedback
Nach dem Gespräch gibst Du uns eine Rückmeldung, welchen Eindruck Du hast. Dabei können wir offene Fragen klären, um so beiderseits zu einer Entscheidung zu kommen.

05 Vertragsunterzeichnung
Nach einem erfolgreichen persönlichen Kennenlernen bieten wir Dir einen Fördervertrag an.

06 Willkommen bei HEIDENHAIN
Zunächst fokussierst Du Dich auf Dein Studium. Dein Einstieg bei HEIDENHAIN in Traunreut startet mit einem Praktikum, einem Firmentag oder der ersten Praxisphase. An Deinem ersten Tag holen wir Dich am Empfang ab. Anschließend erhältst Du alle wichtigen Informationen zum Arbeitsleben bei HEIDENHAIN. Später geht es für Dich direkt in die Fachabteilung.

Teile uns mit, warum Du Dich für das HEIDENHAIN Förderprogramm interessierst, wie Du auf uns aufmerksam geworden bist und welche Qualifikationen und Erfahrungen Du mitbringst. Gib zudem an, welches Wunschstudium Du anstrebst und warum dieses zu Dir passt. Gerne kannst Du auch dazu passende schulische Projekte und private Interessen beschreiben.

  • Der Lebenslauf in tabellarischer Form sollte folgenden Informationen enthalten: Name und Geburtsdatum, Kontaktinformationen wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Schulische und berufliche Ausbildung sowie Abschlüsse
  • Berufserfahrung mit den Angaben Monat/Jahr, Unternehmensname, Tätigkeit (falls vorhanden)
  • Angaben zu relevanten Weiterbildungen, Praktika und allgemeinen Kenntnissen wie Programmier- oder Fremdsprachen
  • Aktuelle Studienleistungen, falls bereits vorhanden
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachabitur, Meister oder Techniker)
  • Zeugnisse der letzten drei Schuljahre (falls noch keine Hochschulzugangsberechtigung vorliegt)
  • Abschlusszeugnis der Berufsausbildung (IHK-Zeugnis oder Vergleichbares)
  • Bachelorzeugnis
  • Arbeitszeugnisse
  • Zertifikate Ihrer MINT-Aktivitäten