HEIDENHAIN HowTo

Das Werkstück-Tastsystem TS 460 mit Justierplattform (ab ID 1178530-xx) kann mechanisch sehr einfach eingestellt werden. Der Rundlauffehler kann so z. B. nach einem Taststiftwechsel minimiert werden. Wie die Rundlaufeinstellung beim TS 460 vorgenommen werden kann, erklären wir Schritt für Schritt in diesem HEIDENHAIN HowTo.

Einige wichtige Infos

  • Tastsysteme von HEIDENHAIN sind ab Werk so justiert, dass in der Regel eine elektronische Zentrierung ausreicht.
  • Der Rundlauf für Tastsysteme sollte mechanisch auf ±3 µm eingestellt werden, wenn es über die NC nicht möglich ist.
  • Taststifte von HEIDENHAIN werden in der Regel mit einer Sollbruchstelle ausgeliefert. Das Tastsystem bleibt nach einer Kollision mit dem Stift daher meistens unbeschädigt.
  • Der Rundlauf kann auch mithilfe einer Messuhr oder einer anderen Vorrichtung eingestellt werden.
  • Das für die Einstellung notwendige Werkzeug ist im Lieferumfang des TS 460 enthalten.