Baureihen RCN 2001, RCN 5001

Absolute Winkelmessgeräte für hohe Produktivität

  • Systemgenauigkeit ±2” / ±4”
  • Integrierte Statorkupplung
  • Durchgehende Hohlwelle ∅ 20 mm / ∅ 35 mm
  • Positionswerte pro Umdrehung: 26 Bit / 28 Bit
  • Für hohe Drehzahlen
  • Integrierter Temperatursensor
  • Schnittstellen: EnDat 2.2, Fanuc Serial Interface αi, Mitsubishi high speed interface
  • Auch mit Funktionaler Sicherheit verfügbar

Hohe zulässige Drehzahl

Mit rein serieller Schnittstelle sind bei den Geräten der Baureihen RCN 2001 und RCN 5001 Drehzahlen bis 3000 min–1 und damit sehr dynamische Anwendungen bei gleichzeitig hohen Genauigkeiten möglich.

Einfache Temperaturerfassung

In Kombination mit der HEIDENHAIN-Sensorbox EIB 5200 ist eine Auswertung der Wicklungstemperaturen von Direktantrieben möglich. Neben den Positionsdaten werden die Temperaturdaten über die rein digitale Schnittstelle zur Steuerung übertragen.

Hohe Genauigkeit

Die Winkelmessgeräte der Baureihen RCN 2001 und RCN 5001 zeichnen sich durch ihre hohen Strichzahlen 16 384 und eine hohe Signalqualität aus. Damit sind besonders bei direkt angetriebenen Rundachsen ein geringes Rauschen des Motorstroms und ein ruhiges Betriebsverhalten möglich.

Zuverlässige Abtastung

Durch die optimierte Abtastung wirken sich selbst flüssige Verschmutzungen oder Kondensationströpfchen kaum auf die Abtastsignale und damit Antriebsregelung aus. Störungen im Bearbeitungsprozess aufgrund von Messgeräteverschmutzungen werden so weitgehend vermieden.

Ansprechpartner – Vertrieb

Vertrieb Deutschland Beratung & Verkauf

+49 8669 31-3132

hd@heidenhain.de
Find your nearest representative

Die neue RCN-Generation – Schnell und smart

Produktvarianten

Finden Sie Ihr passendes Produkt – Für eine weitere Beratung kontaktieren Sie unseren Vertrieb gerne telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.
Sie suchen weitere Lösungen für Ihre Branche? Die Branchenübersicht hilft Ihnen weiter.