Bahnsteuerung CNC PILOT 640

Komplexe Aufgaben einfach programmieren

  • 24 Regelkreise (22 mit Funktionaler Sicherheit), max. 6 als Spindel 
  • Touch-Screen für Multitouch-Bedienung
  • Bis zu 3 Kanäle für asynchrone Mehrschlittenbearbeitung
  • Programmierung mit smart.Turn, nach DIN oder über Zyklen
  • Umfangreiche Zyklenpakete zum Bearbeiten und Antasten
  • 5-Achs-Simultanbearbeitung
  • Kurze Satzverarbeitungszeit (1,5 ms)
  • TURN PLUS: auf Knopfdruck zum Programm

Breites Einsatzspektrum

Egal ob Gegenspindel, angetriebenes Werkzeug, C-, Y- oder B-Achse, die CNC PILOT bietet viele leistungsstarke und praxistaugliche Funktionen. Bei der mehrkanaligen Bearbeitung können sogar unterschiedliche Bearbeitungsschritte mit mehreren Schlitten gleichzeitig ausgeführt werden.

Automatische Programmgenerierung

Die automatische Programmgenerierung TURN PLUS ist der schnellste Weg von der Zeichnung zum fertigen Werkstück. Nach Eingabe von Roh- und Fertigteilkontur muss nur noch Werkstoff und Spannmittel gewählt werden. Den Rest erledigt TURN PLUS auf Knopfdruck automatisch.

Strukturiert programmieren

Mit smart.Turn ist das Programmieren besonders einfach. Bei der Eingabe werden alle Parameter in Formularen zusammengefasst und durch kontextsensitive Hilfebilder veranschaulicht. Im Programm werden die Bearbeitungsblöcke klar strukturiert und gut lesbar dargestellt.

Praxisgerechte Bearbeitungszyklen

Die CNC PILOT 640 ist mit einem sehr umfangreichen Zyklenpaket ausgestattet. Dabei gehören Zyklen zum Drehen, Fräsen oder Bohren zum bewährten Standard. Auch komplexe Bearbeitungen wie Kammstechen, Simultanbearbeiten, Wirbel- und Abwälzfräsen sind komfortabel als Zyklus programmierbar.

Komplettbearbeitung

Die Komplettbearbeitung von Vorder- und Rückseite bietet enorme Vorteile: höhere Genauigkeit, weniger Fehler, kürzere Laufzeit und dadurch geringere Stückkosten. Mit intelligenten Funktionen wie Spindelsynchronisation, Fahren auf Festanschlag und Abstechkontrolle ist die Programmierung sehr einfach.

Load Monitoring

Load Monitoring überwacht die Spindel- und Antriebsauslastung der Maschine und vergleicht diese permanent mit den Auslastungswerten einer Referenzbearbeitung. Dadurch erkennt die CNC PILOT 640 einen Werkzeugbruch oder -verschleiß unmittelbar und führt definierte Reaktionen aus.

Ansprechpartner – Vertrieb

Vertrieb Deutschland Beratung & Verkauf

+49 8669 31-3132

hd@heidenhain.de
Ansprechpartner – Kundenservice

Helpline NC-Programmierung

+49 8669 31-3103

service.nc-pgm@heidenhain.de
Ansprechpartner – Kundenservice

Helpline NC-Support

+49 8669 31-3101

service.nc-support@heidenhain.de
Finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort

Praxisorientiertes Design

High End in der Drehbearbeitung

Egal ob Einzelteile oder Serien, ob einfache oder komplexe Werkstücke, die CNC PILOT 640 bietet aufgrund der vielseitigen Programmiermöglichkeiten immer die richtige Unterstützung. Das einfache und praxisnahe Bedienkonzept erfordert nur geringe Einarbeitungs- oder Schulungszeiten. Die CNC PILOT 640 unterstützt Drehmaschinen mit Haupt- und Gegenspindel, C-Achse oder positionierbarer Spindel und angetriebenen Werkzeugen sowie Maschinen mit Y-Achse und B-Achse. Bei der mehrkanaligen Bearbeitung können unterschiedliche Bearbeitungsschritte mit mehreren Schlitten gleichzeitig ausgeführt werden.

Einfach vernetzen

Einfache Datennutzung, zeitsparende Abläufe und transparente Prozesse – Connected Machining ermöglicht eine optimale Anbindung an Lösungen für das digitale Auftrags- und Datenmanagement in der Fertigung. Mit dem Funktionenpaket Connected Machining integrieren sich HEIDENHAIN-Steuerungen über zukunftsorientierte digitale Schnittstellen und flexible Bedienkonzepte perfekt in Prozessketten und helfen so, den Wissenstransfer innerhalb des Unternehmens zu optimieren. Damit bindet Connected Machining HEIDENHAIN-Steuerungen in das durchgängig digitale Auftragsmanagement einer vernetzten Fertigung ein und stellt den Anwender in das Zentrum des digitalen Auftragsmanagements.

Connected Machining bietet:
  • Einfache Datennutzung
  • Zeitsparende Abläufe
  • Transparente Prozesse

Einfacher Einstieg in die Automatisierung

Besonders bei Werkzeugmaschinen sind die Automatisierungsmöglichkeiten sehr vielfältig und meist von verschiedenen Faktoren abhängig. HEIDENHAIN Automation Solution ist ein modularer Systembaukasten, der mit unterschiedlichen Hardware- und Softwareprodukten individuelle Lösungen ermöglicht. Anlagenbetreiber profitieren von einem intuitiven Bedienkonzept. Mit der im Paket enthaltenen Software lassen sich Werkstück- und Werkzeugbewegungen unterbrechungsfrei ohne aufwendige Einarbeitung ausführen. Maschinenhersteller und Automatisierungsanbieter haben darüber hinaus die Möglichkeit, das Bedienkonzept an ihre Bedürfnisse anzupassen und um eigene Bedienfunktionen zu ergänzen.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Intuitive, leicht zu bedienende Benutzeroberfläche
  • Universelle Schnittstellen für alle gängigen Steuerungen von Werkzeugmaschinen
  • Vermeidung von Fehlbedienung durch integrierte Benutzerverwaltung

CNC PILOT 640 – drehen ohne Kompromisse

Klartextportal – Die Informationsseite für HEIDENHAIN-Steuerungen

Im Klartextportal finden Sie viele praktische Programmier- und Bearbeitungstipps sowie detaillierte Informationen zu Funktionen und Produktneuheiten.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Praxisnahes Fachwissen

Gut geschulte Mitarbeiter sind auch zufriedene und effektive Mitarbeiter. Finden Sie die richtige Schulung für Ihre Anforderung.
Zu den Schulungen

Video-Themenwelt

Schnell, anschaulich und einfach erklärt: In unserer Mediathek finden Sie spannende Videos zu vielen unterschiedlichen Themen.
Zur Mediathek

Kontinuierliches Wissensupdate

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Unsere Newsletter informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten zu unterschiedlichen Themenbereichen.
Anmeldung Newsletter