Der Digitale Zwilling

Ein HEIDENHAIN-Programmierplatz ist das genaue Spiegelbild einer Steuerung. Mit der Erstellung eines Digitalen Zwillings macht der HEIDENHAIN-Kundendienst den Programmierplatz im Büro jetzt zum nahezu perfekten Abbild der Maschine in der Werkstatt. Dadurch haben Sie die Sicherheit, dass am CAM-System oder Programmierplatz erstellte Programme an der Maschine einwandfrei laufen.

Realistisch simulieren,
prozesssicher fertigen

Mit dem Digitalen Zwilling können Sie die tatsächlichen Kinematiken, Parameter und Funktionen Ihrer Maschine schon bei der Konstruktion, Programmerstellung und Simulation im Büro nutzen:

  • Verfahrwege kontrollieren und optimieren
  • Programmunterbrechungen verhindern
  • Kollisionen vermeiden
  • Arbeitsraum der Maschine voll ausnutzen
  • Komplexe 5-Achsbewegungen prüfen
  • Spannposition kontrollieren und optimieren

In der Werkstatt sparen Sie Einricht- und Simulationszeiten sowie Nachbesserungen am Programm und erhöhen zugleich die Prozesssicherheit und die Produktivität.  

Der Digitale Zwilling unterstützt Sie aber nicht nur durch die Erstellung eines geprüften NC-Programms. Nutzen Sie ihn auch schon bei der Angebotserstellung und Auftragsplanung sowie bei der Ausbildung von TNC-Experten:  

  • Genaue Bearbeitungszeiten ermitteln
  • Kosten und Termine kalkulieren
  • NC-Programmierung im sicheren Rahmen realistisch trainieren

So einfach kommen Sie zum Digitalen Zwilling

01

Erfassen Ihrer genauen Anforderungen

Kontaktieren Sie die Helpline NC-Programmierung: +49 8669 31-3103 oder service.nc-pgmnoSpam@heidenhain.de

02

Aufwandsschätzung & Angebot

Wir erstellen eine grobe Aufwandsabschätzung auf Basis der Maschinendaten und erstellen ein individuelles Angebot für Sie.
03

Auslösung Bestellung

Sie prüfen unser Angebot und lösen wieder direkt bei der Helpline NC-Programmierung Ihre Bestellung aus.
04

„Erstellen Digitaler Zwilling“

Wir passen den Programmierplatz an und übermitteln eine Backupdatei der Daten an Sie.
05

Einlesen der Backupdatei

Lesen Sie die Backupdatei in alle gleichwertigen Programmierplätze in Ihrem Betrieb ein.